Volksblatt Werbung
Vermischtes
Liechtenstein|26.01.2021

Plankner Hackschnitzelheizung bleibt in Gemeindebesitz

PLANKEN - Seit 1998 versorgt die Hackschnitzelheizung im Plankner Schulhaus die Kindertagesstätte, das Dreischwesternhaus, die Kapelle St. Josef sowie zwei weitere gemeindeeigene Liegenschaften mit Fernwärme. An seiner Sitzung vom 19. Januar wägte der Gemeinderat ab, ob er diese Anlage an die Liechtensteinische Gasversorgung (LGV) verkaufen sollte. Er sprach sich jedoch mit vier zu drei Stimmen gegen den Verkauf aus. 

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Erfahren Sie, was letzten Endes dafür ausschlaggebend war, warum sich der Gemeinderat gegen den Verkauf entschied. Melden Sie sich hierfür bitte mit Ihrem «Volksblatt»-Nutzer an. Vielen Dank.
(mw / pd)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|vor 1 Stunde (Aktualisiert vor 16 Minuten)
Mehrere Verkehrsunfälle am Wochenende
Volksblatt Werbung