Volksblatt Werbung
(Foto: AP)
Coronavirus
Liechtenstein|12.01.2021 (Aktualisiert am 12.01.21 15:44)

Zweiter Corona-Impfstoff für Liechtenstein und Schweiz zugelassen

BERN/VADUZ - Die Arzneimittelbehörde Swissmedic hat einen zweiten Corona-Impfstoff für die Schweiz und Liechtenstein zugelassen. Sie gab am Dienstag grünes Licht für den Wirkstoff des US-Herstellers Moderna. Er wird auch im Wallis bei Lonza produziert. Die Schweiz und Liechtenstein sicherten sich 7,5 Millionen Dosen.

(Foto: AP)

BERN/VADUZ - Die Arzneimittelbehörde Swissmedic hat einen zweiten Corona-Impfstoff für die Schweiz und Liechtenstein zugelassen. Sie gab am Dienstag grünes Licht für den Wirkstoff des US-Herstellers Moderna. Er wird auch im Wallis bei Lonza produziert. Die Schweiz und Liechtenstein sicherten sich 7,5 Millionen Dosen.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 4 Absätze und 145 Worte in diesem Plus-Artikel.
(sda)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Politik
Liechtenstein|12.01.2021 (Aktualisiert am 12.01.21 13:59)
9 weitere Coronafälle
Volksblatt Werbung