(Symbolfoto: Shutterstock)
Coronavirus
Liechtenstein|09.01.2021

Weniger Neuinfektionen – dennoch zu hohe Werte

Die durchschnittliche Anzahl an positiv getesteten Personen nimmt weiterhin ab, die 14-Tage-Inzidenz ist aber nach wie vor sehr hoch und liegt derzeit bei 850 Personen hochgerechnet auf 100 000 Einwohner. Damit gehört Liechtenstein zu den Coronahotspots in Europa.

(Symbolfoto: Shutterstock)

Die durchschnittliche Anzahl an positiv getesteten Personen nimmt weiterhin ab, die 14-Tage-Inzidenz ist aber nach wie vor sehr hoch und liegt derzeit bei 850 Personen hochgerechnet auf 100 000 Einwohner. Damit gehört Liechtenstein zu den Coronahotspots in Europa.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 10 Absätze und 589 Worte in diesem Plus-Artikel.
(ag)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Politik
Liechtenstein|08.01.2021 (Aktualisiert am 10.01.21 15:56)
Weitere Verlängerung der «Winterruhe» wahrscheinlich
Volksblatt Werbung