Volksblatt Werbung
Die mobile Anlage soll nun für ein Jahr lang in Triesenberg ihren Dienst tun. (Foto: ZVG)
Vermischtes
Liechtenstein|22.12.2020 (Aktualisiert am 22.12.20 10:41)

Mobile Luftmessstation erfasst Schadstoffbelastung in Triesenberg

TRIESENBERG - Seit Mitte Dezember befindet sich die mobile Luftmessstation beim Rathaus im Zentrum von Triesenberg. Dort werde sie ein Jahr lang die Luftqualität aufzeichnen, teilte das Amt für Umwelt (AU) am Dienstagmorgen mit. Ziel sei es, die Feinstaub- und Stickoxidbelastung zu messen.

Die mobile Anlage soll nun für ein Jahr lang in Triesenberg ihren Dienst tun. (Foto: ZVG)

TRIESENBERG - Seit Mitte Dezember befindet sich die mobile Luftmessstation beim Rathaus im Zentrum von Triesenberg. Dort werde sie ein Jahr lang die Luftqualität aufzeichnen, teilte das Amt für Umwelt (AU) am Dienstagmorgen mit. Ziel sei es, die Feinstaub- und Stickoxidbelastung zu messen.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 5 Absätze und 249 Worte in diesem Plus-Artikel.
(red / pd)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|heute 14:35 (Aktualisiert vor 47 Minuten)
Sömmerungsverordnung 2021 erlassen
Volksblatt Werbung