Volksblatt Werbung
(Foto: Michael Zanghellini)
Wetter
Liechtenstein|26.11.2020

Das Tal bleibt erst im Nebel verhüllt

SCHAAN - Wie schon am Donnerstag ist es auch am Freitag neblig. Dessen Obergrenze liegt zwischen 800 und 900 Metern. Darüber ist es sonnig. Dort ist es mit 6 Grad auch etwas wärmer als in tieferen Gebieten. In diesen klettert das Quecksilber nämlich höchstens auf 4 Grad.

(Foto: Michael Zanghellini)

SCHAAN - Wie schon am Donnerstag ist es auch am Freitag neblig. Dessen Obergrenze liegt zwischen 800 und 900 Metern. Darüber ist es sonnig. Dort ist es mit 6 Grad auch etwas wärmer als in tieferen Gebieten. In diesen klettert das Quecksilber nämlich höchstens auf 4 Grad.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Erfahren Sie, wie das Wetter in den kommenden Tagen werden soll. Eines will schon einmal verraten sein: warm wird es vorerst nicht. Für mehr Informationen melden Sie sich bitte mit Ihrem «Volksblatt»-Nutzer an. Vielen Dank.
(red / pd)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|gestern 15:58 (Aktualisiert gestern 16:34)
Berufsbegleitende BMS stellt auf Hybridunterricht um
Volksblatt Werbung