Petra Müller-Scheibelhofer kontaktiert die positiv getesteten Personen regelmässig. (Fotos: Paul Trummer)
Coronavirus
Liechtenstein|31.10.2020

Contact-Tracerin Müller-Scheibelhofer: «Wir sind momentan sieben Tage die Woche im Einsatz»

VADUZ - Wenn ein Test positiv ausfällt, muss es schnell gehen. Petra Müller-Scheibelhofer ist eine der derzeit 24 Contact-Tracerinnen, die dann gemeinsam mit den Betroffenen herauszufinden versucht, ob sich weitere Personen angesteckt haben könnten. Sie hat derzeit alle Hände voll zu tun.

Petra Müller-Scheibelhofer kontaktiert die positiv getesteten Personen regelmässig. (Fotos: Paul Trummer)

VADUZ - Wenn ein Test positiv ausfällt, muss es schnell gehen. Petra Müller-Scheibelhofer ist eine der derzeit 24 Contact-Tracerinnen, die dann gemeinsam mit den Betroffenen herauszufinden versucht, ob sich weitere Personen angesteckt haben könnten. Sie hat derzeit alle Hände voll zu tun.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 66 Absätze und 1960 Worte in diesem Plus-Artikel.
(df)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|31.10.2020 (Aktualisiert am 01.11.20 02:11)
Mittlerweile drei Todesfälle in Verbindung mit dem Coronavirus
Volksblatt Werbung