Französisch kulinarisch (Foto: Alannah Ospelt)
Schülerbericht
Liechtenstein|30.09.2020

Französisch kochen, die Sprache leben

VADUZ - In der Projektwoche ergeben sich gute Gelegenheiten, französisch zu kochen oder die französische Sprache im Alltag anzuwenden: „Le français ici - … et ailleurs“, ein Projekt, welches von Karin Strassegger und Magdalena Burtscher-Beck durchgeführt wird.

Französisch kulinarisch (Foto: Alannah Ospelt)

VADUZ - In der Projektwoche ergeben sich gute Gelegenheiten, französisch zu kochen oder die französische Sprache im Alltag anzuwenden: „Le français ici - … et ailleurs“, ein Projekt, welches von Karin Strassegger und Magdalena Burtscher-Beck durchgeführt wird.

Die Schülerinnen und Schüler sprechen in dieser Woche grösstenteils auf Französisch und behandeln verschiedene Themen, um die französische Kultur noch mehr lieben zu lernen. In einem Interview erzählen uns die Teilnehmerinnen Sarah Meyer und Mariella Indra voller Elan, dass sie die ganze Woche über unterschiedliche Aktivitäten unternommen haben, bei der die französische Sprache auf kreative Weise genutzt wurde. Sie statteten beispielsweise am Dienstag, den 29. September, dem Wildpark in Feldkirch einen Besuch ab und assen gemeinsam in der Crêperie „Mundart“. Ausserdem kochten sie am Mittwoch Quiche, ein kulinarisches Gericht mit zahlreichen typisch französischen Zutaten in der Schulküche. Während der Projektwoche sprechen sie fast ausschliesslich Französisch über alltägliche Themen wie Mode, Rezepte und Lieder und wenn eine Vokabel mal fehlt, dann findet man Möglichkeiten, dieses Hindernis schnell zu überbrücken.

Im Projekt wird nicht nur das Verständnis für die französische Sprache vertieft, auch lernen die Schülerinnen und Schüler des liechtensteinischen Gymnasiums viele neue Begriffe und Ausdrücke kennen. Dabei sind sie von den unterschiedlichen Lehrmethoden begeistert und machen eifrig im Unterricht mit.

1 / 3
(Fotos: Alan­nah Ospelt)
(LG)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Region|30.09.2020
Projektwoche: Am seidenen Faden
Volksblatt Werbung