Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Feierlich eröffnet, v. l.: Hanno J. Konrad (Annagh), Thomas Schafhauser (Architekt), Guido Wille-Minicus (Stiftungsratspräsident Sozialfonds), Walter Fehr (Geschäftsführer Sozialfonds), Günther Kranz (Alt-Vorsteher Eschen-Nendeln) und Tino Quaderer (Vorsteher Eschen-Nendeln). (Fotos: Michael Zanghellini)
Vermischtes
Liechtenstein|06.09.2020 (Aktualisiert am 06.09.20 21:51)

Mehr als eine Investition: «Haus Sozialfonds Kreuz» eingesegnet

ESCHEN - Nach knapp zweijähriger Bauzeit wurde am Samstagmorgen das Generationenhaus «Haus Sozialfonds Kreuz» im Dorfkern von Eschen offiziell eröffnet. Gemeindepfarrer Christian Vosshenrich weihte das neue Gebäude ein.

Feierlich eröffnet, v. l.: Hanno J. Konrad (Annagh), Thomas Schafhauser (Architekt), Guido Wille-Minicus (Stiftungsratspräsident Sozialfonds), Walter Fehr (Geschäftsführer Sozialfonds), Günther Kranz (Alt-Vorsteher Eschen-Nendeln) und Tino Quaderer (Vorsteher Eschen-Nendeln). (Fotos: Michael Zanghellini)

ESCHEN - Nach knapp zweijähriger Bauzeit wurde am Samstagmorgen das Generationenhaus «Haus Sozialfonds Kreuz» im Dorfkern von Eschen offiziell eröffnet. Gemeindepfarrer Christian Vosshenrich weihte das neue Gebäude ein.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 5 Absätze und 518 Worte in diesem Plus-Artikel.
(hn)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|heute 06:30 (Aktualisiert heute 07:07)
Ein Ritt durch Offenbarung, Ökumene und Unfehlbarkeit