Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
(Symbolfoto: Shutterstock)
Coronavirus
Liechtenstein|04.08.2020 (Aktualisiert am 04.08.20 10:20)

Nur ein Betrieb hielt sich nicht an das Corona-Schutzkonzept

VADUZ - Um ihre Mitarbeiter vor einer Ansteckung mit dem Coronavius zu schützen, müssen die Betriebe ein Schutzkonzept einhalten. Zentral ist etwa, dass genügend Abstand herrscht oder andere Schutzmassnahmen getroffen werden, wo dies nicht möglich ist. Ausserdem müssen sich die Angestellten regelmässig die Hände waschen oder desinfizieren können. Das Amt für Volkswirtschaft (AVW) kontrolliert die Massnahmen stichprobenartig. Von den 113 Betrieben musste nur bei einem Unternehmen Anzeige erstattet werden.

(Symbolfoto: Shutterstock)

VADUZ - Um ihre Mitarbeiter vor einer Ansteckung mit dem Coronavius zu schützen, müssen die Betriebe ein Schutzkonzept einhalten. Zentral ist etwa, dass genügend Abstand herrscht oder andere Schutzmassnahmen getroffen werden, wo dies nicht möglich ist. Ausserdem müssen sich die Angestellten regelmässig die Hände waschen oder desinfizieren können. Das Amt für Volkswirtschaft (AVW) kontrolliert die Massnahmen stichprobenartig. Von den 113 Betrieben musste nur bei einem Unternehmen Anzeige erstattet werden.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 4 Absätze und 141 Worte in diesem Plus-Artikel.
(df)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Politik
Region|03.08.2020 (Aktualisiert am 03.08.20 13:47)
Infizieren sich zwei Schüler, muss die ganze Klasse in Quarantäne
Volksblatt Werbung