Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
(Foto: LPFL)
Vermischtes
Liechtenstein|02.08.2020 (Aktualisiert am 02.08.20 17:07)

Alkoholisiert Selbstunfall gebaut

SCHAAN - Wie die Landespolizei mitteilt, kam es am Samstag, den 1. August, gegen 6.50 Uhr in Schaan zu einem Selbstunfall. Die alkoholisierte Lenkerin blieb dabei jedoch unverletzt.

(Foto: LPFL)

SCHAAN - Wie die Landespolizei mitteilt, kam es am Samstag, den 1. August, gegen 6.50 Uhr in Schaan zu einem Selbstunfall. Die alkoholisierte Lenkerin blieb dabei jedoch unverletzt.

Eine Frau fuhr laut Polizeiangaben mit ihrem Auto unter Alkoholeinfluss auf der Plankner-Strasse in Schaan talwärts. Bei einem Bremsmanöver habe sich schliesslich die Kontrolle über ihr Fahrzeug verloren. Dabei geriet das Auto ins Schleudern und kollidierte in der Folge mit der Verkehrsinsel bei der Einmündung zur Feldkircherstrasse. Der Inselschutzpfosten wurde durch die 30 Meter weggeschleudert. Verletzt wurde niemand. Am Auto entstand laut Aussendug beträchtlicher Sachschaden.

(lpfl/red)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|heute 09:30
Staatsfeiertag 1950: Kleiner Festakt mit Feuerwerk und Höhenfeuer
Volksblatt Werbung