Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Filmproduzentin Monika Bacardi und ihre Tochter haben schwere Vorwürfe in Richtung der Bastille-Trust-Verantwortlichen geäussert. Diese wehren sich. (Fotos: RM/SSI)
Bacardi
Liechtenstein|30.07.2020 (Aktualisiert am 31.07.20 08:46)

Bastille-Treuhänder wehren sich: «Trust dient dem Schutz der Begünstigen»

VADUZ/MONACO -  Im Streit um Aktienanteile der Bacardi Ltd., die in einem Liechtensteiner Trust verwaltet werden, weisen die beteiligten Treuhänder die Vorwürfe von Monika Bacardi und ihrer Tochter als «masslos, verleumderisch, haltlos und falsch» zurück. 

Filmproduzentin Monika Bacardi und ihre Tochter haben schwere Vorwürfe in Richtung der Bastille-Trust-Verantwortlichen geäussert. Diese wehren sich. (Fotos: RM/SSI)

VADUZ/MONACO -  Im Streit um Aktienanteile der Bacardi Ltd., die in einem Liechtensteiner Trust verwaltet werden, weisen die beteiligten Treuhänder die Vorwürfe von Monika Bacardi und ihrer Tochter als «masslos, verleumderisch, haltlos und falsch» zurück. 

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 10 Absätze und 891 Worte in diesem Plus-Artikel.
(hm)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|vor 7 Minuten (Aktualisiert vor 7 Minuten)
E-Bikefahrer verunfallt auf Brücke zwischen Vaduz und Räfis
Volksblatt Werbung