Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
(Foto: LPFL)
Vermischtes
Liechtenstein|21.05.2020 (Aktualisiert am 21.05.20 17:16)

Zu schnell für diese Kurve: Auto landet im Garten

BALZERS - Ein Autofahrer beschleunigte just in einer Kurve, verlor die Kontrolle und landete mit seinem Fahrzeug in einem Garten. Danach machte er sich aus dem Staub.

(Foto: LPFL)

BALZERS - Ein Autofahrer beschleunigte just in einer Kurve, verlor die Kontrolle und landete mit seinem Fahrzeug in einem Garten. Danach machte er sich aus dem Staub.

Der Unfall ereignete sich am Mittwochabend gegen 20:20 Uhr, wie die Landespolizei mitteilt.

Der Autofahrer war auf der Nebenstrasse «Mühlesträssli» in nordwestliche Richtung unterwegs. Just in einem Kurvenbereich beschleunigte er und verlor daraufhin die Kontrolle über sein Fahrzeug. In einer Gartenanlage kam dieses schliesslich zum Stillstand.

"In der Folge verliess er die Unfallstelle ohne den Geschädigten oder die Landespolizei über den entstandenen Schaden zu informieren", schreibt die Landespolizei.

Am Auto sowie an der Gartenanlage entstand Sachschaden.

(red/pd)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|heute 19:13 (Aktualisiert heute 19:55)
Büchel: «Da die Krise weltweit Millionen von Menschen betrifft, reicht private Hilfe nicht aus»