Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Schon vor zwei Wochen waren die Lager des Hilfswerks voll. (Archivfoto: ZVG)
Coronavirus
Liechtenstein|05.04.2020 (Aktualisiert am 08.04.20 08:33)

Lager des Hilfswerks voll: Container werden geschlossen

MAUREN/TRIESEN - Warenspenden sind in normalen Zeiten natürlich immer willkommen. Aufgrund der besonderen Lage hat aber auch das Hilfswerk Liechtenstein geschlossen. Vor drei Wochen hat es deshalb gebeten, derzeit keine Waren mehr zu spenden. Dieser Aufruf hat scheinbar wenig genutzt, nun stösst das Lager an seine Grenzen. Deshalb werden die Container in den Gemeindedeponien geschlossen, bittet das Hilfswerk am Sonntag um Verständnis.

Schon vor zwei Wochen waren die Lager des Hilfswerks voll. (Archivfoto: ZVG)

MAUREN/TRIESEN - Warenspenden sind in normalen Zeiten natürlich immer willkommen. Aufgrund der besonderen Lage hat aber auch das Hilfswerk Liechtenstein geschlossen. Vor drei Wochen hat es deshalb gebeten, derzeit keine Waren mehr zu spenden. Dieser Aufruf hat scheinbar wenig genutzt, nun stösst das Lager an seine Grenzen. Deshalb werden die Container in den Gemeindedeponien geschlossen, bittet das Hilfswerk am Sonntag um Verständnis.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 1 Absätze und 56 Worte in diesem Plus-Artikel.
(red/pd)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|05.04.2020
Pflegefachfrau Fabienne Mascetti: "Miteinander schaffen wir das"