Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
(Symbolfoto: SSI)
Vermischtes
Liechtenstein|19.02.2020 (Aktualisiert am 19.02.20 17:11)

Gesprengtes Kokain-Delta: Konsument erhält Busse von 800 Franken

VADUZ - Ein weiterer Drogenkonsument musste sich nach dem Auffliegen zweier Kokaindealer in Liechtenstein vor dem Landgericht verantworten. Dieses sprach eine Busse von 800 Franken aus, zudem muss der Angeklagte die Verfahrenskosten von 1000 Franken bezahlen.

(Symbolfoto: SSI)

VADUZ - Ein weiterer Drogenkonsument musste sich nach dem Auffliegen zweier Kokaindealer in Liechtenstein vor dem Landgericht verantworten. Dieses sprach eine Busse von 800 Franken aus, zudem muss der Angeklagte die Verfahrenskosten von 1000 Franken bezahlen.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 1 Absätze und 175 Worte in diesem Plus-Artikel.
(hm)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|vor 1 Stunde (Aktualisiert vor 1 Stunde)
2 Meter Abstand: Schwimmbad Mühleholz öffnet am 6. Juni