Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
(Symbolfoto: Shutterstock)
Vermischtes
Liechtenstein|04.02.2020 (Aktualisiert am 04.02.20 17:55)

Jugendliche rauben Drogendealer aus

ESCHEN - Am Abend des 20. Januars kam es in Eschen zu einem schweren Raub, nachdem ein Drogendeal schiefging. Mehrere Jugendliche forderten von dem 19-jährigen Dealer, er solle die Drogen herausgeben. Sie hielten ihm eine Waffe vor. Als der 19-Jährige sich weigerte, verletzte eine 15-Jährige ihn mit der Gasdruckpistole leicht am Kopf. Die Landespolizei konnte die Tatverdächtigen ausforschen, sie befinden sich in Untersuchungshaft.

(Symbolfoto: Shutterstock)

ESCHEN - Am Abend des 20. Januars kam es in Eschen zu einem schweren Raub, nachdem ein Drogendeal schiefging. Mehrere Jugendliche forderten von dem 19-jährigen Dealer, er solle die Drogen herausgeben. Sie hielten ihm eine Waffe vor. Als der 19-Jährige sich weigerte, verletzte eine 15-Jährige ihn mit der Gasdruckpistole leicht am Kopf. Die Landespolizei konnte die Tatverdächtigen ausforschen, sie befinden sich in Untersuchungshaft.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 3 Absätze und 187 Worte in diesem Plus-Artikel.
(red/pd)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Anzeige
Liechtenstein|vor 9 Minuten
Das Malbun, eine «Genusswelt» unweit von der eigenen Haustüre
Volksblatt Werbung