Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Inzwischen sieht das Landtagsgebäude wieder aus wie neu. Grund dafür ist vor allem die neue Dachabdeckung aus Faserbetonplatten. (Fotos: Michael Zanghellini)
Vermischtes
Liechtenstein|11.01.2020

Landtagsgebäude wird jährlich bis zu 200 000 Franken kosten

VADUZ - Die Sanierungsarbeiten rund um das Landtagsgebäude sind grösstenteils abgeschlossen. Während das Dach nun eine offenbar beständige Konstruktion erhalten hat, bleiben Platz und Mauerwerk auf lange Frist sanierungsbedürftig.

Inzwischen sieht das Landtagsgebäude wieder aus wie neu. Grund dafür ist vor allem die neue Dachabdeckung aus Faserbetonplatten. (Fotos: Michael Zanghellini)

VADUZ - Die Sanierungsarbeiten rund um das Landtagsgebäude sind grösstenteils abgeschlossen. Während das Dach nun eine offenbar beständige Konstruktion erhalten hat, bleiben Platz und Mauerwerk auf lange Frist sanierungsbedürftig.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Erfahren Sie, wie viel die Sanierung gekostet hat und ob die Bauleitung zufrieden mit dem Ergebnis ist. Lesen sie zudem auch, welche Eingriffe am Bauwerk getätigt wurden. Melden Sie sich hierfür bitte mit Ihrem «Volksblatt»-Nutzer an. Vielen Dank.
(mw)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|gestern 08:56 (Aktualisiert gestern 10:27)
"Die VBO steht zu 100 Prozent hinter ihrem Geschäftsführer"