Volksblatt Werbung
In Vaduz bläst der Föhn momentan am stärksten. (Foto: Michael Zanghellini)
Vermischtes
Liechtenstein|20.12.2019 (Aktualisiert am 20.12.19 17:44)

Föhnsturm verlief glimpflich

VADUZ - Derzeit zieht ein starker Föhnsturm über die Alpen hinweg. Alleine in Vaduz erreichte der Sturm Windspitzen von rund 120 km/h und gilt damit bereits als Orkan. Grosse Schäden hat bislang allerdings nicht verursacht, wie die Landespolizei auf Anfrage mitteilte. Noch am Abend soll der Föhnsturm wieder nachlassen.

In Vaduz bläst der Föhn momentan am stärksten. (Foto: Michael Zanghellini)

VADUZ - Derzeit zieht ein starker Föhnsturm über die Alpen hinweg. Alleine in Vaduz erreichte der Sturm Windspitzen von rund 120 km/h und gilt damit bereits als Orkan. Grosse Schäden hat bislang allerdings nicht verursacht, wie die Landespolizei auf Anfrage mitteilte. Noch am Abend soll der Föhnsturm wieder nachlassen.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Erfahren Sie, welche zwei Meldungen bei der Landespolizei eingegangen sind und was bisher die Windspitze des Sturms in der Schweiz war. Melden Sie sich hierfür bitte mit Ihrem «Volksblatt»-Nutzer an. Vielen Dank.
(mw)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|vor 1 Minute
Vaduzer Walderlebnispfad eröffnete mit einigen Neuerungen
Volksblatt Werbung