Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
In drei Etappen soll die Stein Egerta saniert werden. (Foto: Nils Vollmar)
Vermischtes
Liechtenstein|06.12.2019 (Aktualisiert am 06.12.19 11:10)

Stein Egerta wird um 6,8 Mil­lionen Franken saniert

SCHAAN - Das mittlerweile denkmalgeschützte Anwesen der Stein Egerta wird saniert. Der Schaaner Gemeinderat gab dafür am 13. November grünes Licht und genehmigte den entsprechenden Kredit von rund 6,8 Millionen Franken, heisst es im Sitzungsprotokoll. Der Bau erfolgt in drei Etappen. Die Gemeinde rechnet damit, dass das Gesamtprojekt Ende 2022 abgeschlossen werden kann.

In drei Etappen soll die Stein Egerta saniert werden. (Foto: Nils Vollmar)

SCHAAN - Das mittlerweile denkmalgeschützte Anwesen der Stein Egerta wird saniert. Der Schaaner Gemeinderat gab dafür am 13. November grünes Licht und genehmigte den entsprechenden Kredit von rund 6,8 Millionen Franken, heisst es im Sitzungsprotokoll. Der Bau erfolgt in drei Etappen. Die Gemeinde rechnet damit, dass das Gesamtprojekt Ende 2022 abgeschlossen werden kann.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 3 Absätze und 200 Worte in diesem Plus-Artikel.
(df)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|vor 1 Stunde (Aktualisiert vor 1 Stunde)
Elektroradler stürzt auf dem Rheindamm wegen einer Absperrung
Volksblatt Werbung