Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Das Unfallauto ist auf der linken Seite liegend rückwärts circa 20 Meter einen Abhang hinunter gerutscht. (Foto: LPFL)
Vermischtes
Liechtenstein|01.12.2019 (Aktualisiert am 01.12.19 11:22)

Nebel sorgt für schlechte Sicht: Autofahrer kommt von Strasse ab


TRIESENBERG – Ein Autofahrer ist am späten Freitagabend von der Frommahusstrasse abgekommen und in den angrenzenden Wald gerutscht. Die zwei augenscheinlich unverletzt gebliebenen Autoinsassen wurden von Passanten aus dem Fahrzeug geborgen, teilt die Landespolizei mit. 

Das Unfallauto ist auf der linken Seite liegend rückwärts circa 20 Meter einen Abhang hinunter gerutscht. (Foto: LPFL)


TRIESENBERG – Ein Autofahrer ist am späten Freitagabend von der Frommahusstrasse abgekommen und in den angrenzenden Wald gerutscht. Die zwei augenscheinlich unverletzt gebliebenen Autoinsassen wurden von Passanten aus dem Fahrzeug geborgen, teilt die Landespolizei mit. 

Zum genauen Unfallhergang schreibt die Landespolizei, dass ein Autofahrer am Freitagabend um etwa 22.25 Uhr im Beisein einer weiteren Person auf der Frommahusstrasse in Triesenberg talwärts fuhr. Kurz vor der Einmündung in die Bergstrasse – bei einer langgezogenen Linkskurve – kam das Fahrzeug den Angaben zufolge mit beiden rechten Rädern von der Fahrbahn ab und geriet auf dem unbefestigten und feuchten Untergrund ins Rutschen. In der Folge sei das Auto gekippt und auf der linken Seite liegend rückwärts circa 20 Meter einen Abhang hinunter gerutscht. Kurz vor der darunter verlaufenden Bergstrasse sei das Auto dann zum Stillstand gekommen.

Dichter Nebel zum Unfallzeitpunkt

Wie es in der Mitteilung der Landespolizei weiter heisst, wurden die beiden Insassen durch Passanten aus dem Fahrzeug geborgen. Die Verunfallten seien zwar augenscheinlich nicht verletzt worden, wurden jedoch zu einer genauen Untersuchung ins Spital gebracht.

Zum Unfallzeitpunkt habe dichter Nebel die Sicht beeinträchtigt.

(red/lpfl)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|heute 10:45
Das Christkind kann nicht überall sein
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung