Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
(Foto: Michael Zanghellini)
Vermischtes
Liechtenstein|18.11.2019

Firmen am Heliport Balzers nehmen Stellung

BALZERS - Nachdem sich die Gemeinden Wartau und Sargans vergangene Woche in einer Mitteilung über den scheinbar vom Heliport Balzers ausgehenden Fluglärm beschwert und sich in Folge an das Bundesamt für Zivilluftfahrt (BAZL) gewandt haben, melden sich nun nochmals die am Balzner Heliport angesiedelten Firmen zu Wort. Man sei an einem guten Verhältnis zu den Anrainern interessiert und bemüht, möglichst lärmarm zu fliegen. Allfällige Reklamationen sollten direkt an den Heliport gehen.

(Foto: Michael Zanghellini)

BALZERS - Nachdem sich die Gemeinden Wartau und Sargans vergangene Woche in einer Mitteilung über den scheinbar vom Heliport Balzers ausgehenden Fluglärm beschwert und sich in Folge an das Bundesamt für Zivilluftfahrt (BAZL) gewandt haben, melden sich nun nochmals die am Balzner Heliport angesiedelten Firmen zu Wort. Man sei an einem guten Verhältnis zu den Anrainern interessiert und bemüht, möglichst lärmarm zu fliegen. Allfällige Reklamationen sollten direkt an den Heliport gehen.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 3 Absätze und 362 Worte in diesem Plus-Artikel.
(red/pd)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|heute 10:30 (Aktualisiert heute 10:41)
Gemeinde Gamprin-Bendern führt Parkverbot beim Casino ein
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung