Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Nach 28 Jahren: Ost- und Westberliner feiern die Wiedervereinigung an der Berliner Mauer. (Fotos: Keystone / AP / Lionel Cironneau / Udo Weitz)
Zeitgeschehen
Liechtenstein|13.11.2019

November 1989: Als die Augen der Welt auf Europa gerichtet waren

Von ihnen gibt es nicht viele: Monate, die Menschheitsgeschichte schrieben. Der November 1989 ist einer der wenigen. Als Fürst Hans-Adam II. am 13. November den Thron bestieg, standen die kommunistischen Staaten Europas vor dem Kollaps. Erst vier Tage zuvor war nach 28 Jahren die Berliner Mauer gefallen.

Nach 28 Jahren: Ost- und Westberliner feiern die Wiedervereinigung an der Berliner Mauer. (Fotos: Keystone / AP / Lionel Cironneau / Udo Weitz)

Von ihnen gibt es nicht viele: Monate, die Menschheitsgeschichte schrieben. Der November 1989 ist einer der wenigen. Als Fürst Hans-Adam II. am 13. November den Thron bestieg, standen die kommunistischen Staaten Europas vor dem Kollaps. Erst vier Tage zuvor war nach 28 Jahren die Berliner Mauer gefallen.

Plus - Artikel

Erfahren Sie, was der Fall der Berliner Mauer los trat und wie die «Wende» innerhalb nur eines Monats ihren Lauf nahm - nicht nur in Deutschland. Melden Sie sich hierfür bitte mit Ihrem «Volksblatt»-Nutzer an. Vielen Dank.
(mw)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|heute 17:14 (Aktualisiert vor 3 Stunden)
Nach Bremsmanöver: Busfahrer macht keine Schulfahrten mehr
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung