(Fotos: ZVG/VVH)
Vermischtes
Liechtenstein|10.10.2019 (Aktualisiert am 10.10.19 16:51)

Vaduzer Heimatkunde: Verein lud zur 12. Mitgliederversammlung

VADUZ - An der diesjährigen Mitgliederversammlung stand das Referat des Historikers Jürgen Schremser aus Anlass des Jubiläums 300 Jahre Fürstentum Liechtenstein mit dem Titel „Vaduz als Residenz“ im Mittelpunkt des Abends. Ausserdem befasste sich die Versammlung im Schlösslekeller mit Band 3 des Vaduzer Heimatbuches.  Zudem wurde eifrig über die Bedeutung und den Einbezug von Zeitzeugen-Erinnerungen in die Dorfgeschichtsschreibung diskutiert. Das "Oral History"-Projekt  werde auch in Zukunft einen grossen Stellenwert für den Verein haben.

(Fotos: ZVG/VVH)

VADUZ - An der diesjährigen Mitgliederversammlung stand das Referat des Historikers Jürgen Schremser aus Anlass des Jubiläums 300 Jahre Fürstentum Liechtenstein mit dem Titel „Vaduz als Residenz“ im Mittelpunkt des Abends. Ausserdem befasste sich die Versammlung im Schlösslekeller mit Band 3 des Vaduzer Heimatbuches.  Zudem wurde eifrig über die Bedeutung und den Einbezug von Zeitzeugen-Erinnerungen in die Dorfgeschichtsschreibung diskutiert. Das "Oral History"-Projekt  werde auch in Zukunft einen grossen Stellenwert für den Verein haben.

Plus - Artikel

Sie erwarten 6 Absätze und 503 Worte in diesem Plus-Artikel.
(pd/red)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|vor 1 Stunde (Aktualisiert vor 1 Stunde)
1. Ziehung der Aktion Pro Ski