Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
«Bessi» holt sich den Titel Miss Oberland, von links: Bürgermeister Manfred Bischof und Regierungsrätin Dominique Hasler freut sich mit den Gassners Michael, dem kleinen Mathias, Mario, Leo und Vreni.
Vermischtes
Liechtenstein|06.10.2019 (Aktualisiert am 06.10.19 15:24)

Jahrmarkt in Vaduz - Miss Oberland heisst "Bessi"

VADUZ - Zahlreiche Markstände, Verpflegungsstände und Attraktionen sorgten am Samstag und Sonntag am Vaduzer Jahrmarkt für beste Atmosphäre bei Jung und Alt. Dieser findet traditionell am ersten Wochende im Oktober statt und lockte auch heuer wieder zahlreiche Besucher an – trotz des kühlnassen Wetters. Für Spannung war am Prämienmarkt gesorgt, dort wurden die schönsten Tiere des Oberlands ausgezeichnet.

«Bessi» holt sich den Titel Miss Oberland, von links: Bürgermeister Manfred Bischof und Regierungsrätin Dominique Hasler freut sich mit den Gassners Michael, dem kleinen Mathias, Mario, Leo und Vreni.

VADUZ - Zahlreiche Markstände, Verpflegungsstände und Attraktionen sorgten am Samstag und Sonntag am Vaduzer Jahrmarkt für beste Atmosphäre bei Jung und Alt. Dieser findet traditionell am ersten Wochende im Oktober statt und lockte auch heuer wieder zahlreiche Besucher an – trotz des kühlnassen Wetters. Für Spannung war am Prämienmarkt gesorgt, dort wurden die schönsten Tiere des Oberlands ausgezeichnet.

1 / 10
Imp­res­sionen vom sam­stäg­lichen Vaduzer Jahrmarkt und Prämienmarkt. (Fotos: Michael Zanghel­lini)

Die am Vaduzer Prämienmarkt ausgezeichneten Tiere im Überblick:

Miss Oberland
1. Platz: «Bessi» von Leo Gassner, Triesenberg
2. Platz: «Alexa» von Martin Telser, Balzers
3. Platz: «Noreen» von Manfred Schädler, Triesenberg

Schönstes Jungtier
1. Platz: «Glamour» von Karl Frick, Balzers
2. Platz: «Belina» von Martin Bürzle, Balzers
3. Platz: «Bella» von Martin Bürzle, Balzers

Schöneuter-Preis «ältere Tiere»
1. Platz «Isanta» von Martin Telser, Balzers
2. Platz «Reni» von Karl Frick, Balzers
3. Platz «Noemi» von Karl Frick, Balzers$

Schöneuter-Preis «jüngere Tiere»
1. Platz «Alexa» von Martin Telser, Balzers
2. Platz «Martina» von Karl Frick, Balzers
3. Platz «Natalia» von Robert Frick-Gantner, Balzers

Protein-Star
«Verona» von Martin Telser, Balzers

Wirtschaftlichkeits-Star
«Wendi» von Martin Kaiser, Gamprin-Bendern

Schönster Bock
«Rambo» von Andreas Flütsch

Schönste Ziege
«Huldi» von Anna-Lena Stingl, Balzers

Schönstes Pferd
«Melanie» von Normann Bühler, Triesenberg

(hm)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|vor 1 Stunde (Aktualisiert vor 1 Stunde)
1. Ziehung der Aktion Pro Ski
Volksblatt Werbung