Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
(Foto: LPFL)
Vermischtes
Liechtenstein|16.09.2019 (Aktualisiert am 16.09.19 13:40)

Ölspur wird Motorradfahrer zum Verhängnis - Zeugenaufruf

TRIESEN - Auf der Bergstrasse in Triesen kam am Samstag ein Motorradlenker aufgrund einer Ölspur zu Fall. Auf der Suche nach dem Verursacher der Ölspur, bittet die Landespolizei nun um Mithilfe aus der Bevölkerung.

(Foto: LPFL)

TRIESEN - Auf der Bergstrasse in Triesen kam am Samstag ein Motorradlenker aufgrund einer Ölspur zu Fall. Auf der Suche nach dem Verursacher der Ölspur, bittet die Landespolizei nun um Mithilfe aus der Bevölkerung.

Zwei Männer fuhren laut Polizeiangaben gegen 13.15 Uhr mit einem Motorrad auf der Bergstrasse talwärts. In einer Rechtskurve unterhalb des Sportplatzes Triesenberg habe das Vorderrad in der Kurve auf einer Ölspur die Bodenhaftung verloren und sei weggerutscht. In der Folge stürzten die Männer samt Motorrad und verletzten sich leicht.

Personen, welche Angaben zum Verursacher der Ölspur machen können, werden seitens der Landespolizei gebeten, sich unter +423/ 236 71 11 oder info@landespolizei.li zu melden.

(lpfl/reD))

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|heute 15:15 (Aktualisiert vor 5 Stunden)
«Bei uns zuhause entsteht die grösste Lebensmittelverschwendung»
Volksblatt Werbung