Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
(Foto: lpfl)
Vermischtes
Liechtenstein|20.05.2019 (Aktualisiert am 20.05.19 16:42)

Auto von Reisebussen eingeklemmt

TRIESENBERG - Wie die Landespolizei in einer Aussendung am Montag mitteilte, kam es in Triesenberg am Samstag zu einem Unfall. Dabei kam ein defekter Reisebus ins Rollen und klemmte einen Lieferwagen zwischen sich und einem weiteren Reisebus ein. Verletzt wurde dabei niemand. An allen drei Fahrzeugen entstand Sachschaden.

(Foto: lpfl)

TRIESENBERG - Wie die Landespolizei in einer Aussendung am Montag mitteilte, kam es in Triesenberg am Samstag zu einem Unfall. Dabei kam ein defekter Reisebus ins Rollen und klemmte einen Lieferwagen zwischen sich und einem weiteren Reisebus ein. Verletzt wurde dabei niemand. An allen drei Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Am Samstag um 19:30 Uhr sei ein Chauffeur mit seinem Bus auf der Bergstrasse talwärts gefahren, als er einen Defekt bemerkt habe und deswegen anhalten musste. Daraufhin kam ihm laut Polizeiangaben ein weiterer Buschauffeur zu Hilfe und parkierte seinen Bus auf die gleiche Fahrbahnseite. Eine weitere Person wollte ebenfalls helfen und parkierte seinen Lieferwagen zwischen die beiden Busse. Als der defekte Bus plötzlich ins Rollen kam, schob dieser den Lieferwagen gegen den anderen Reisebus und klemmte ihn ein, so die Mitteilung weiter. An allen drei Fahrzeugen entstand dadurch Sachschaden. Verletzt worden sei jedoch niemand.

(lpfl / red)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|vor 13 Minuten (Aktualisiert vor 13 Minuten)
Hausbrand mit Todesopfer: Ermittlungen dauern an
Volksblatt Werbung