Volksblatt Werbung
Kandidat Luca Hogge während den letzten Minuten der Generalprobe. (Fotos: Michael Wanger)
Vermischtes
Liechtenstein|19.05.2019

Generalprobe dient als Standortbestimmung

VADUZ - Nach vier Tagen des Wettkampfs, endete am Samstag die Generalprobe der «WorldSkills» in Vaduz. Auch wenn die Arbeit an den Kräften zehrte, blieben die Kandidaten bis zur letzten Minute konzentriert.

Kandidat Luca Hogge während den letzten Minuten der Generalprobe. (Fotos: Michael Wanger)

VADUZ - Nach vier Tagen des Wettkampfs, endete am Samstag die Generalprobe der «WorldSkills» in Vaduz. Auch wenn die Arbeit an den Kräften zehrte, blieben die Kandidaten bis zur letzten Minute konzentriert.

Als die Wettkampfbedingungen am vierten Tag der Generalprobe endlich ein Ende nahmen, zeigte sich IT-Kandidat Luca Hogge sichtlich erleichtert.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 6 Absätze und 461 Worte in diesem Plus-Artikel.
(mw)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|18.05.2019
Tag 3 der Generalprobe: Kandidaten holen wieder auf
Volksblatt Werbung