Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Vermischtes
Liechtenstein|24.04.2019

Kollision mit Sachschaden in Triesen

TRIESEN - Am Dienstag ereignete sich in Triesen ein Verkehrsunfall, bei dem zwei Personenwagen zusammenstiessen. Verletzt wurde dabei laut Landespolizei niemand.

Gegen 18 Uhr sei laut Landespolizei ein Autolenker auf der Dorfstrasse bergwärts gefahren, um dann rechts in die Nebenstrasse Vanetscha einzubiegen. Dabei übersah er offenbar eine Autofahrerin, die auf der Nebenstrasse Gässle ebenfalls bergwärts fuhr. Durch die Kollision entstand Sachschaden an beiden Fahrzeugen.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 1 Absätze in diesem Plus-Artikel.
(red / lpfl)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|gestern 12:54 (Aktualisiert gestern 13:19)
2 weitere Coronafälle innert zwei Tagen
Volksblatt Werbung