Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
(Foto: LPFL)
Vermischtes
Liechtenstein|16.04.2019 (Aktualisiert am 16.04.19 17:12)

Hausfassade in Mauren beschädigt

MAUREN – In Mauren wurde eine Hausfassade mit Farbe besprüht. Eine unbekannte Täterschaft begab sich in der Nacht auf Sonntag zu einem Anwesen an der Peter-Kaiser-Strasse und zur angrenzenden Bushaltestelle "Freiendorf". Dort besprühte sie mit schwarzer und blauer Farbe eine graue Gebäudewand mit drei Schriftzügen, teilte die Landespolizei am Dienstag mit.

(Foto: LPFL)

MAUREN – In Mauren wurde eine Hausfassade mit Farbe besprüht. Eine unbekannte Täterschaft begab sich in der Nacht auf Sonntag zu einem Anwesen an der Peter-Kaiser-Strasse und zur angrenzenden Bushaltestelle "Freiendorf". Dort besprühte sie mit schwarzer und blauer Farbe eine graue Gebäudewand mit drei Schriftzügen, teilte die Landespolizei am Dienstag mit.

Zusätzlich verunstaltete die Täterschaft gemäss Mitteilung den Mülleimer bei der Bushaltestelle. Es entstand Sachschaden in noch unbekannter Höhe.

(red/lpfl)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|vor 1 Stunde
Marlis-Kiki Dorsch: «Wer genügend hat, kann etwas abgeben»
Volksblatt Werbung