Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
(Foto: ZVG)
Vermischtes
Liechtenstein|21.03.2019 (Aktualisiert am 21.03.19 09:51)

Alkoholisiert einen Eisenpfosten gerammt

ESCHEN - Am Mittwochabend kam es in Eschen zu einem Selbstunfall mit Sachschaden. Ein alkoholisierter Fahrzeuglenker fuhr um 20:15 Uhr mit seinem Personenwagen auf der Essanestrasse in östliche Richtung. Beim Verlassen des Kreisverkehrs „Eintracht“ kollidierte er mit der vorderen Fahrzeugfront gegen einen am Fahrbahnrand befindlichen Eisenpfosten. Dies teilte die Landespolizei in einer Medienmitteilung am Don­ners­tag­mor­gen mit. 

(Foto: ZVG)

ESCHEN - Am Mittwochabend kam es in Eschen zu einem Selbstunfall mit Sachschaden. Ein alkoholisierter Fahrzeuglenker fuhr um 20:15 Uhr mit seinem Personenwagen auf der Essanestrasse in östliche Richtung. Beim Verlassen des Kreisverkehrs „Eintracht“ kollidierte er mit der vorderen Fahrzeugfront gegen einen am Fahrbahnrand befindlichen Eisenpfosten. Dies teilte die Landespolizei in einer Medienmitteilung am Don­ners­tag­mor­gen mit. 

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 1 Absätze und 51 Worte in diesem Plus-Artikel.
(lpfl / red)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|heute 06:00
Erste Lockerungen nach 10 Wochen: Was ab heute gilt
Volksblatt Werbung