Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
(Symbolfoto: Shutterstock)
Vermischtes
Liechtenstein|06.03.2019 (Aktualisiert am 06.03.19 11:20)

Zahl der Schulkinder in Liechtenstein sinkt

VADUZ - Im Schuljahr 2017/18 besuchten insgesamt 3469 Schulkinder die obligatorische Schule Dies geht aus der am Mittwoch veröffentlichten Bildungsstatistik 2018 hervor. Gegenüber dem Vorjahr mit 3481 Schulkindern sei die Gesamtzahl an Schulkindern somit leicht gesunken, teilt das Amt für Statistik mit. Von Kindergarten bis Sekundarstufe II seien 4729 Kindern in Ausbildung gewesen. Ein Rückgang von 0,7 Prozent. Im fünfjährigen Vergleich nehme die Anzahl der Schulkinder pro Jahr um durchschnittlich 0.5 Prozent ab.

(Symbolfoto: Shutterstock)

VADUZ - Im Schuljahr 2017/18 besuchten insgesamt 3469 Schulkinder die obligatorische Schule Dies geht aus der am Mittwoch veröffentlichten Bildungsstatistik 2018 hervor. Gegenüber dem Vorjahr mit 3481 Schulkindern sei die Gesamtzahl an Schulkindern somit leicht gesunken, teilt das Amt für Statistik mit. Von Kindergarten bis Sekundarstufe II seien 4729 Kindern in Ausbildung gewesen. Ein Rückgang von 0,7 Prozent. Im fünfjährigen Vergleich nehme die Anzahl der Schulkinder pro Jahr um durchschnittlich 0.5 Prozent ab.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 5 Absätze und 218 Worte in diesem Plus-Artikel.
(pd/red)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|gestern 15:33 (Aktualisiert gestern 15:36)
Zwei Jugendliche gehen in Vaduz aufeinander los