Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Heuer feiert Liechtenstein das 300-Jahr-Jubiläum. (Foto: MZ)
Vermischtes
Liechtenstein|02.03.2019

Frick: «Alle geplanten Anlässe sind für das gesamte Volk geplant»

VADUZ - «Das Volk kommt bei den Feierlichkeiten des 300-Jahr-Jubiläums des Landes zu kurz!»: Diese Aussage hält sich in Teilen der Bevölkerung hartnäckig – zu unrecht.

Heuer feiert Liechtenstein das 300-Jahr-Jubiläum. (Foto: MZ)

VADUZ - «Das Volk kommt bei den Feierlichkeiten des 300-Jahr-Jubiläums des Landes zu kurz!»: Diese Aussage hält sich in Teilen der Bevölkerung hartnäckig – zu unrecht.

Regierungsrätin Aurelia Frick. (Foto: MZ)

Wie Regierungsrätin Aurelia Frick eine Kleine Anfrage von Daniel Seger (FBP) beantwortet, seien ganz bewusst alle Anlässe zum 300-Jahr-Jubiläum so gestaltet worden, dass die gesamte Bevölkerung daran teilnehmen kann. «Auch die Geburtstagsfeier am 23. Januar 2019 war für alle offen», betont Aurelia Frick. «Für den Marsch und den anschliessenden Apéro im SAL konnten sich bis zu einem gewissen Datum alle Interessierten anmelden, was aufgrund der aufwändigen Logistik notwendig war.» War der Anlass im SAL also nicht den Eliten vorbehalten? «Für den Festakt gab es wegen der beschränkten Kapazitäten eine Verlosung, welche ebenfalls allen offen stand», so die Ministerin.


(hm)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Politik
Liechtenstein|02.03.2019
"Sehr günstige" Pflegeheime für 3441 Franken pro Monat
Volksblatt Werbung