Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Vermischtes
Liechtenstein|05.02.2019 (Aktualisiert am 05.02.19 11:30)

Streit zwischen Matter und Frommelt endet mit Vergleich

VADUZ - Der ehemalige Intendant von Radio L, Martin Matter, sowie der ehemalige Chefredakteur des Radiosenders, Martin Frommelt, sassen sich am Dienstagvormittag vor Gericht gegenüber. Matters Klage der Ehrverletzung ist nun vom Tisch, Richter Thomas Schmid konnte die beiden Kontrahenten zu einem Vergleich bewegen.

VADUZ - Der ehemalige Intendant von Radio L, Martin Matter, sowie der ehemalige Chefredakteur des Radiosenders, Martin Frommelt, sassen sich am Dienstagvormittag vor Gericht gegenüber. Matters Klage der Ehrverletzung ist nun vom Tisch, Richter Thomas Schmid konnte die beiden Kontrahenten zu einem Vergleich bewegen.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 3 Absätze und 98 Worte in diesem Plus-Artikel.
(sb)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|gestern 18:03 (Aktualisiert gestern 18:06)
Siebenjährige bei tragischem Unfall in Flims verstorben

FLIMS - Ein siebenjähriges Mädchen ist am Pfingstmontag in Flims GR beim Spielen von einer umstürzenden Holzfigur getroffen worden, wie die Kantonspolizei Graubünden mitteilte. Das Mädchen habe dabei schwere Verletzungen erlitten, an denen es verstarb.