Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
(Foto: Paul Trummer)
Vermischtes
Liechtenstein|16.01.2019 (Aktualisiert am 01.08.19 16:36)

Beziehungstat in Schaan: 12 Jahre Haft für den Ehemann

VADUZ/SCHAAN - Das Kriminalgericht verurteilte einen 30-Jährigen wegen Körperverletzung, absichtlich schwerer Körperverletzung mit Dauerfolgen, versuchten Mordes durch Unterlassen sowie einer Übertretung gegen das Betäubungsmittelgesetzes zu 12 Jahren Haft. Er hatte gemäss Anklageschrift seine Frau im Juni im Rösle in Schaan derart verprügelt, dass sie nun halbseitig gelähmt ist und nicht mehr sprechen kann.

(Foto: Paul Trummer)

VADUZ/SCHAAN - Das Kriminalgericht verurteilte einen 30-Jährigen wegen Körperverletzung, absichtlich schwerer Körperverletzung mit Dauerfolgen, versuchten Mordes durch Unterlassen sowie einer Übertretung gegen das Betäubungsmittelgesetzes zu 12 Jahren Haft. Er hatte gemäss Anklageschrift seine Frau im Juni im Rösle in Schaan derart verprügelt, dass sie nun halbseitig gelähmt ist und nicht mehr sprechen kann.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 2 Absätze und 209 Worte in diesem Plus-Artikel.
(df)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|heute 17:24 (Aktualisiert heute 17:31)
Kinderrechte: Aufruf zu Umfrageteilnahme
Volksblatt Werbung