Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Vermischtes
Liechtenstein|05.11.2018 (Aktualisiert am 05.11.18 14:57)

Fussgängerin in Vaduz angefahren

VADUZ - Wie die Landespolizei mitteilt, kam es am Montagmorgen in Vaduz zu einem Verkehrsunfall bei dem sich eine Fussgängerin verletzte.

Ein Fahrzeuglenker sei um 07.20 Uhr auf der ‚Sägagass‘ in Vaduz unterwegs gewesen, als er auf Höhe der Verzweigung ‚Marianumstrasse‘ mit einer Fussgängerin kollidiert, welche auf dem Trottoir gelaufen sei. Nach einem kurzen Gespräch mit dem Unfallopfer sei der unbekannte Autofahrer weitergefahren. Die Jugendliche sei durch die Kollision jedoch am Bein verletzt.

Die Landespolizei bittet nun darum, dass sich der Fahrzeuglenker oder allfällige Zeugen, die Angaben zum Unfalllenker oder dem Unfallfahrzeug machen können, bei ihr unter +423/ 236 71 11 oder info@landespolizei.li melden.

(lpfl/red)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|vor 1 Stunde
Hauswart Willi Büchel ist der gute Geist von Burg Gutenberg
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung