Volksblatt Werbung
(Symbolfoto: SSI)
Vermischtes
Liechtenstein|11.08.2018 (Aktualisiert am 11.08.18 11:01)

Temporäres Drohnenflugverbot am Staatsfeiertag

VADUZ - Wie Einsatzleiter Mario Büchel gestern noch einmal erinnerte, besteht über dem Regierungsgebäude und dem Schlossbereich ohnehin ein absolutes Drohnenflugverbot. Am Staatsfeiertag gilt zudem ein temporäres Flugverbot für Drohnen im Teilgebiet Vaduz und Triesenberg, im Bereich Rhein, Möliholzröfi und Meierhof-Bargella.

(Symbolfoto: SSI)

VADUZ - Wie Einsatzleiter Mario Büchel gestern noch einmal erinnerte, besteht über dem Regierungsgebäude und dem Schlossbereich ohnehin ein absolutes Drohnenflugverbot. Am Staatsfeiertag gilt zudem ein temporäres Flugverbot für Drohnen im Teilgebiet Vaduz und Triesenberg, im Bereich Rhein, Möliholzröfi und Meierhof-Bargella.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 2 Absätze und 136 Worte in diesem Plus-Artikel.
(hf)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|11.08.2018
Am besten mit öffentlichem Verkehr zum Staatsfeiertag

VADUZ - Da wieder mehrere Zehntausend Gäste am Volksfest erwartet werden, setzt die Landespolizei erneut ihr mehrfach bewährtes Verkehrsführungskonzept um

Volksblatt Werbung