Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Mario Büchel, Chef der Sicherheits- und Verkehrspolizei und operativer Einsatzleiter, und Polizeichef Jules Hoch (von links) informieren über die Sicherheitsmassnahmen. (Foto: Michael Zanghellini)
Vermischtes
Liechtenstein|28.07.2017

Polizeichef: Keine «konkrete Bedrohungslage»

VADUZ - Zwar ist der Landespolizei keine konkrete Bedrohungslage am Staatsfeiertag bekannt. Am im vergangenen Jahr angepassten Sicherheitskonzept will sie trotzdem festhalten.

Mario Büchel, Chef der Sicherheits- und Verkehrspolizei und operativer Einsatzleiter, und Polizeichef Jules Hoch (von links) informieren über die Sicherheitsmassnahmen. (Foto: Michael Zanghellini)

VADUZ - Zwar ist der Landespolizei keine konkrete Bedrohungslage am Staatsfeiertag bekannt. Am im vergangenen Jahr angepassten Sicherheitskonzept will sie trotzdem festhalten.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.
(df)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|vor 2 Stunden (Aktualisiert vor 2 Stunden)
Siebenjährige bei tragischem Unfall in Flims verstorben

FLIMS - Ein siebenjähriges Mädchen ist am Pfingstmontag in Flims GR beim Spielen von einer umstürzenden Holzfigur getroffen worden, wie die Kantonspolizei Graubünden mitteilte. Das Mädchen habe dabei schwere Verletzungen erlitten, an denen es verstarb.