Harry Quaderer liess Raum für Interpretationen. (Foto: Michael Zanghellini)
Vermischtes
Liechtenstein|14.06.2017 (Aktualisiert am 14.06.17 14:14)

Künftig wollen die Unabhängigen auch «positive Vorschläge» bringen

SCHAAN - Nach Wochen des Schweigens äusserte sich DU-Chef Quaderer gestern auf Radio L erstmals wieder ausserhalb der parteieigenen Publikation. Viel zum Verein, wenig zur Politik.

Harry Quaderer liess Raum für Interpretationen. (Foto: Michael Zanghellini)

SCHAAN - Nach Wochen des Schweigens äusserte sich DU-Chef Quaderer gestern auf Radio L erstmals wieder ausserhalb der parteieigenen Publikation. Viel zum Verein, wenig zur Politik.

Plus - Artikel

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.
(ds)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|03.05.2017
13 Fragen, die Harry Quaderer nicht beantworten wollte