Die St. Antonius-Kasse hielt den gewaltsamen Öffnungsversuchen per Schraubenzieher stand. (Foto: LPFL)
Vermischtes
Liechtenstein|10.02.2017 (Aktualisiert am 10.02.17 15:10)

St. Antonius-Kasse hält Gewalteinwirkung stand

ESCHEN - In der Pfarrkirche St. Martin in Eschen kam es am Mittwoch zu einem versuchten Einbruch, wie die Landespolizei mitteilte.

Die St. Antonius-Kasse hielt den gewaltsamen Öffnungsversuchen per Schraubenzieher stand. (Foto: LPFL)

ESCHEN - In der Pfarrkirche St. Martin in Eschen kam es am Mittwoch zu einem versuchten Einbruch, wie die Landespolizei mitteilte.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.
(lpfl)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|vor 1 Minute
Trotz Einsicht und «Faktor Mensch»: «Das darf nicht passieren»
Volksblatt Werbung