Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Das Mena-Haus in Planken soll umfassen saniert werden. (Foto: ZVG)
Vermischtes
Liechtenstein|17.11.2016

Vorbildlicher Denkmalschutz: Planken will Mena-Haus umfassend sanieren

PLANKEN - Die Gemeinde Planken will nach dem Rechenmacherhaus nun ein weiteres denkmalgeschütztes Haus umfassend sanieren und dafür rund 1,5 Millionen Franken investieren. Das Mena-Haus hat zudem einen neuen Namen erhalten.

Das Mena-Haus in Planken soll umfassen saniert werden. (Foto: ZVG)

PLANKEN - Die Gemeinde Planken will nach dem Rechenmacherhaus nun ein weiteres denkmalgeschütztes Haus umfassend sanieren und dafür rund 1,5 Millionen Franken investieren. Das Mena-Haus hat zudem einen neuen Namen erhalten.

1 / 2
Das Mena-Haus in Planken soll umfas­sen saniert werden. (Foto: ZVG)

Plus - Artikel

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.
(sb)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|gestern 18:41 (Aktualisiert gestern 18:44)
LIStory unter die besten 10 Schweizer Apps gewälht
Volksblatt Werbung