Volksblatt Werbung
(Symbolfoto: SSI)
Vermischtes
Liechtenstein|19.09.2016 (Aktualisiert am 19.09.16 16:15)

Umweltverbände und Jäger gegen die Wildfütterung

CHUR - Die Umweltverbände WWF und Pro Natura Graubünden sowie der Verband der Patentjäger ziehen für einmal am gleichen Strick. Sie sind sich einig, dass Wildtiere im Winter nicht gefüttert werden sollen und fordern die Aufnahme eines entsprechenden Verbotes in das kantonale Jagdgesetz.

(Symbolfoto: SSI)

CHUR - Die Umweltverbände WWF und Pro Natura Graubünden sowie der Verband der Patentjäger ziehen für einmal am gleichen Strick. Sie sind sich einig, dass Wildtiere im Winter nicht gefüttert werden sollen und fordern die Aufnahme eines entsprechenden Verbotes in das kantonale Jagdgesetz.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.
(sda/hf)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|heute 05:30
Bildungslücken wegen Corona? Nachfrage nach Nachhilfe steigt
Volksblatt Werbung