Volksblatt Werbung
Ein artenreicher Strassenrand in Schaan. (Foto: ZVG)
Vermischtes
Liechtenstein|15.06.2016 (Aktualisiert am 15.06.16 14:56)

Liechtensteiner Gemeinden nehmen an Projekt für mehr Artenvielfalt teil

BALZERS - Im Projekt "natürlich bunt & artenreich" entsteht durch nachhaltige Blühflächen ein Mehrwert für Mensch und Natur - und spart dabei noch Geld und Arbeitseinsatz. Im Vorläuferprojekt konnten so allein in Vorarlberg über 25 000 m² naturnahe Blühflächen für Wildbienen im Siedlungsraum geschaffen werden.

Ein artenreicher Strassenrand in Schaan. (Foto: ZVG)

BALZERS - Im Projekt "natürlich bunt & artenreich" entsteht durch nachhaltige Blühflächen ein Mehrwert für Mensch und Natur - und spart dabei noch Geld und Arbeitseinsatz. Im Vorläuferprojekt konnten so allein in Vorarlberg über 25 000 m² naturnahe Blühflächen für Wildbienen im Siedlungsraum geschaffen werden.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|gestern 17:12 (Aktualisiert gestern 17:37)
Ehemalige Radio L-Räumlichkeiten: UFL und Formatio ziehen ein
Volksblatt Werbung