Volksblatt Werbung
Emidio Campi. (Foto: ZVG)
Vermischtes
Liechtenstein|11.12.2015 (Aktualisiert am 11.12.15 17:03)

Die Rehabilitierung von Jan Hus wäre angezeigt

MAUREN - Am Seniorenkolleg Mauren sprach Emidio Campi, emeritierter Professor für Kirchengeschichte an der Universität Zürich, über die Zeit des grossen Schismas, über das Konzil von Konstanz und über das Schicksal der beiden als Ketzer verurteilten Reformer Jan Hus und Hieronymus von Prag.

Emidio Campi. (Foto: ZVG)

MAUREN - Am Seniorenkolleg Mauren sprach Emidio Campi, emeritierter Professor für Kirchengeschichte an der Universität Zürich, über die Zeit des grossen Schismas, über das Konzil von Konstanz und über das Schicksal der beiden als Ketzer verurteilten Reformer Jan Hus und Hieronymus von Prag.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.
(hs)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|vor 2 Stunden
Contact-Tracerin Müller-Scheibelhofer: «Wir sind momentan sieben Tage die Woche im Einsatz»
Volksblatt Werbung