(Symbolfoto: Shutterstock)
Vermischtes
Liechtenstein|10.12.2015 (Aktualisiert am 10.12.15 14:29)

Über 10.000 Unterschriften gegen Wolfabschüsse

ST. GALLEN - Die Kantone St. Gallen und Graubünden wollen zwei Wölfe aus dem Calanda-Rudel abschiessen. Das weckt bei Tierfreunden Widerstand: 10.000 Menschen haben ein Zeichen gegen die geplanten Wolfsabschüsse gesetzt und eine Petition der Gruppe Wolf Schweiz (GWS) unterzeichnet.

(Symbolfoto: Shutterstock)

ST. GALLEN - Die Kantone St. Gallen und Graubünden wollen zwei Wölfe aus dem Calanda-Rudel abschiessen. Das weckt bei Tierfreunden Widerstand: 10.000 Menschen haben ein Zeichen gegen die geplanten Wolfsabschüsse gesetzt und eine Petition der Gruppe Wolf Schweiz (GWS) unterzeichnet.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.
(sda)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|vor 1 Stunde
Das schrieb das «Volksblatt» am 22. Januar