Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
(Foto: Paul Trummer)
Vermischtes
Liechtenstein|01.08.2019 (Aktualisiert am 01.08.19 16:50)

Revision abgewiesen: Gewalttat von Schaan geht zurück ans Landgericht

VADUZ - Die Beziehungstat von Schaan muss erneut vor dem Land- als Kriminalgericht verhandelt werden. Nach erfolgreicher Berufung des Angeklagten gegen die Verurteilung wegen versuchten Mordes und einer gescheiterten Revision durch die Staatsanwaltschaft, wird die Sache voraussichtlich im September noch einmal ein Fall für die erste Instanz.

(Foto: Paul Trummer)

VADUZ - Die Beziehungstat von Schaan muss erneut vor dem Land- als Kriminalgericht verhandelt werden. Nach erfolgreicher Berufung des Angeklagten gegen die Verurteilung wegen versuchten Mordes und einer gescheiterten Revision durch die Staatsanwaltschaft, wird die Sache voraussichtlich im September noch einmal ein Fall für die erste Instanz.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 2 Absätze und 194 Worte in diesem Plus-Artikel.
(sa)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|vor 57 Minuten (Aktualisiert vor 57 Minuten)
«Ich war einfach neugierig, wie so ein Hammer funktioniert»
Volksblatt Werbung