Volksblatt Werbung
Marie-Louise Gächter, Leiterin der Datenschutzstelle. (Foto: Michael Zanghellini)
Sommergespräch
Liechtenstein|20.07.2018 (Aktualisiert am 03.08.18 12:02)

«Die DSGVO ist nun ohne Wenn und Aber in Liechtenstein anwendbar»

VADUZ - Seit heute greift auch hierzulande die neue europäische Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Nun gelten die neuen Gesetze für «tatsächlich alle», wie Marie-Louise Gächter, Leiterin der Datenschutzstelle im «Volksblatt»-Sommergespräch deutlich macht.

Marie-Louise Gächter, Leiterin der Datenschutzstelle. (Foto: Michael Zanghellini)

VADUZ - Seit heute greift auch hierzulande die neue europäische Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Nun gelten die neuen Gesetze für «tatsächlich alle», wie Marie-Louise Gächter, Leiterin der Datenschutzstelle im «Volksblatt»-Sommergespräch deutlich macht.

"Die Bestimmungen der DSGVO müssen nun auch dann beachtet werden, wenn die Verarbeitung von Daten ausschliesslich Bürger im Inland betrifft."

Marie-Louise Gächter, Leiterin der Datenschutzstelle.
Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 49 Absätze und 2895 Worte in diesem Plus-Artikel.

Kommentare


Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen

Senden
(hf)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Wirtschaft
Liechtenstein|19.07.2018 (Aktualisiert am 19.07.18 11:16)
«Als Telecom Liechtenstein messen wir uns nicht mit aggressiven Billiganbietern»

VADUZ - Die guten Nachrichten: Die Ursache für die Ausfälle bei der Telecom ist nun endgültig geklärt und die Arbeiten am neuen Netz verlaufen sehr gut. Doch Verwaltungsratspräsident Franz Wirnsperger spricht hier von einer Front. Tatsächlich gibt es noch einige mehr.

Volksblatt Werbung