Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
(Foto: Paul Trummer)
Vermischtes
Liechtenstein|27.03.2018 (Aktualisiert am 27.03.18 16:03)

Berufung: Keine Haftmilderung für Ex-Staatsgerichtshofpräsident

VADUZ - Der Berufungssenat des Obergerichts beschäftigte sich am Dienstag mit dem Fall des ehemaligen Anwalts und Treuhänders, der im November wegen der Veruntreuung und Betrugs in der Höhe von 13 Millionen Franken zu sechs Jahren Haft verurteilt wurde. Der Angeklagte hatte Berufung gegen das seiner Ansicht nach zu hohe Strafmass eingelegt.

(Foto: Paul Trummer)

VADUZ - Der Berufungssenat des Obergerichts beschäftigte sich am Dienstag mit dem Fall des ehemaligen Anwalts und Treuhänders, der im November wegen der Veruntreuung und Betrugs in der Höhe von 13 Millionen Franken zu sechs Jahren Haft verurteilt wurde. Der Angeklagte hatte Berufung gegen das seiner Ansicht nach zu hohe Strafmass eingelegt.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 2 Absätze und 54 Worte in diesem Plus-Artikel.
(sa)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|gestern 15:40 (Aktualisiert gestern 15:44)
LIEmobil weitet ihre Dienste wieder aus