Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
(Symbolfoto: SSI)
Vermischtes
Liechtenstein|19.01.2018 (Aktualisiert am 19.01.18 12:16)

Telecom bittet Kunden, sich nicht nur im Stammtisch Liechtenstein zu melden

VADUZ - Es gibt kein Problem. Und falls es Probleme bei FL1 TV plus gab, wurden diese gelöst. Und wenn es weitere Probleme geben sollte, sollte dies direkt gemeldet werden. Ob die Telecom so die Facebook-Gemeinde beruhigen wird, erscheint fraglich.

(Symbolfoto: SSI)

VADUZ - Es gibt kein Problem. Und falls es Probleme bei FL1 TV plus gab, wurden diese gelöst. Und wenn es weitere Probleme geben sollte, sollte dies direkt gemeldet werden. Ob die Telecom so die Facebook-Gemeinde beruhigen wird, erscheint fraglich.

Das Produkt FL1 TV plus laufe grundsätzlich einwandfrei und ist als Premiumprodukt konzipiert – von Featureumfang und der Qualität. «Uns wurden keine Störungen von Kunden gemeldet und wir bedauern, dass Kunden, die sich am Stammtisch negativ äussern, sich nicht bei uns melden.» Und erhöhte Kündigungseingänge würden derzeit nicht verzeichnet. Dies sind einige der Kernaussagen, die die Telecom Liechtenstein, dem «Volksblatt» schriftlich auf Anfrage zukommen liess. Denn: es geht mal wieder rund in der öffentlichen Facebook-Gruppe «Stammtisch Liechtenstein». Nicht zum ersten Mal: Seit Monaten beklagen sich dort immer wieder Kunden. Schnell finden sich weitere Betroffene und meist geht es in der Diskussion sportlich zu und her. So auch diesmal.

"Es ist zum Kotzen! Selten ein Abend, wo mal alles ohne Probleme läuft."

Kommentar in Facebook-Gruppe Stammtisch Liechtenstein
Abstimmung

Läuft FL1 TV plus bei Ihnen einwandfrei?


Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 11 Absätze und 714 Worte in diesem Plus-Artikel.

Kommentare


Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen

Senden
willi
19.01.2018

Pensionist

7927484: Bei 50% der Anrufe hört man schon beim verzerrten Anrufton dass ein "Gespräch" nicht zustande kommt. Sofort auflegen und 2-3 mal probieren - dann klappts.
Beitrag melden
(hf)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Politik
Liechtenstein|20.12.2017 (Aktualisiert am 19.01.18 12:17)
Datenschutzstelle klärt Vorgehen der Telecom ab
Volksblatt Werbung