Volksblatt Werbung
Die Gewinner der LFV-Awards 2014: Giorgio Contini (Vereinstrainer), Peter Jehle (Fussballer des Jahres), Herbert Marxer (Ehrenpreis) und Dennis Salanovic (Nachwuchsspieler, von links).
Sport
Liechtenstein|11.11.2014 (Aktualisiert am 11.11.14 23:11)

Peter Jehle ist Fussballer des Jahres

TRIESEN - Premierenabend bei den LFV-Awards im Triesnersaal. Alle drei Preisträger, Spieler, Nachwuchsspieler und Trainer, haben zum ersten Mal den Award gewonnen. Peter Jehle bekam erstmals die Auszeichnung als Liechtensteins Fussballer des Jahres.

Die Gewinner der LFV-Awards 2014: Giorgio Contini (Vereinstrainer), Peter Jehle (Fussballer des Jahres), Herbert Marxer (Ehrenpreis) und Dennis Salanovic (Nachwuchsspieler, von links).

TRIESEN - Premierenabend bei den LFV-Awards im Triesnersaal. Alle drei Preisträger, Spieler, Nachwuchsspieler und Trainer, haben zum ersten Mal den Award gewonnen. Peter Jehle bekam erstmals die Auszeichnung als Liechtensteins Fussballer des Jahres.

Plus - Artikel

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.
(js)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Sport
Liechtenstein|gestern 21:40 (Aktualisiert gestern 22:06)
Favorit Triesen setzt sich durch
Volksblatt Werbung