Volksblatt Werbung
Stefan Hubert und Jasmin Nunige waren nicht zu stoppen. (Foto: swiss-image)
Sport
Liechtenstein|14.06.2014 (Aktualisiert am 14.06.14 16:00)

Hubert und Nunige siegen am LGT Alpin Marathon

MALBUN - Stefan Hubert und Jasmin Nunige waren beim 15. LGT Alpin Marathon eine Klasse für sich. Während es für Hubert der erste Sieg über 42,195 Kilometer war, triumphierte Nunige in Malbun bereits zum vierten Mal in Folge. Der Triesenberger Arnold Aemisegger lief bei den Herren auf den starken dritten Platz. Noch vor ihm vermochte sich der Buchser Ralf Birchmeier auf Rang zwei zu klassieren.

 

Stefan Hubert und Jasmin Nunige waren nicht zu stoppen. (Foto: swiss-image)

MALBUN - Stefan Hubert und Jasmin Nunige waren beim 15. LGT Alpin Marathon eine Klasse für sich. Während es für Hubert der erste Sieg über 42,195 Kilometer war, triumphierte Nunige in Malbun bereits zum vierten Mal in Folge. Der Triesenberger Arnold Aemisegger lief bei den Herren auf den starken dritten Platz. Noch vor ihm vermochte sich der Buchser Ralf Birchmeier auf Rang zwei zu klassieren.

 

1 / 2
Stefan Hubert und Jasmin Nunige waren nicht zu stop­pen. (Foto: swiss-image)
Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.
(mp)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Sport
Liechtenstein|vor 1 Stunde (Aktualisiert vor 1 Stunde)
Martin Stocklasa übernimmt: «Ich bin extrem stolz!»
Volksblatt Werbung