Volksblatt Werbung
Neuzugang Villiam Pizzi machte in den ersten 14 Saisonspielen satte 16 Tore. (Foto: MZ)
Sport
Liechtenstein|30.11.2022

Balzers enteilt der Konkurrenz

BALZERS - Der FC Balzers hat den Abstieg aus der 1. Liga hervorragend verdaut. Zur Halbzeit der 2. Liga interregional liegt die Mannschaft von Michele Polverino (38) in der Gruppe 5 souverän an der Spitze. Balzers hat bereits satte elf Punkte Vorsprung.

Neuzugang Villiam Pizzi machte in den ersten 14 Saisonspielen satte 16 Tore. (Foto: MZ)

BALZERS - Der FC Balzers hat den Abstieg aus der 1. Liga hervorragend verdaut. Zur Halbzeit der 2. Liga interregional liegt die Mannschaft von Michele Polverino (38) in der Gruppe 5 souverän an der Spitze. Balzers hat bereits satte elf Punkte Vorsprung.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 7 Absätze und 561 Worte in diesem Plus-Artikel.
(jts)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Sport
Liechtenstein|29.11.2022
Mehr Professionalität beim USV
Volksblatt Werbung